Geographischen Lage

Kapelle Santa Cristina

Lokalisierung: Valle di Campoloro.

 

Die Kapelle Santa Cristine gelegte sich auf die Kommune von Valle di Campoloro.

Im IX. Jahrhundert gebaut, teilweise zum XII. abgebrochen, dann schließlich, zum XV. Jahrhundert von den Mönchen des Klosters von Monte Cristo restauriert; diese Kapelle in der originalen Architektur kostet den Umweg. Während seiner Reise nach Korsika, Prosper Merimée macht sie in Frankreich und jenseits der Grenzen bekannt, und eben so kehrt sie, in 1890, ins Einordnen der historischen Monumente zurück.

Bemerkenswert von ihrer originalen Architektur und von der Erhaltung dieser Fresken wird diese im Korsika einzigartige Kapelle Ihnen nicht gleichgültig lassen. Die Originalität dieser Kapelle, von ihren Zwillingsapsiden, findet eine angenommene Erklärung: die Ausdehnung des zweiten in der Kapelle gemachten Altars wäre, eine Gruppierung acht anderen Kapellen Umgebungen, die zu mehreren Heiligen verdammt sind, die nach ihren Zerstörungen, mangels der Mittel verbunden gewesen wären. Der Dekor in Fresken, vom 1473 datieren und der sich auf den beiden Apsiden entwickelt, verdient den Umweg sicherlich. Leider sind die Fresken von Ort unlesbar und beschädigt, aber bleiben einer großen Qualität für die Epoche, und einer unbestreitbar Originalität, wer macht aus dieser Kapelle einem Ort Nicht zu versäumen

Jedes Jahr am 24. Juli, ist eine Messe um 11 Uhr in der Kapelle gesagt, von einem Bankett unter den Haselsträuchern gefolgt. Am Ende des Nachmittags in Ort ist eine Prozession, und ein Ball am Abend im Dorf von Muchjetu organisiert.

Seit ihrer Restauration in 2010 ist die Kapelle für den Schlüssel geschlossen. Sie können sich sie dem Büro von Tourismus von Costa Verde, oder dem Bürgermeisteramt von Valle di Campuloru verschaffen.

Um Sie dorthin zurückzugeben, geschieht der Zugang von einem Fußpfad zu Beginn Muchjetu Suttanu, oder mit dem Auto: auf der RN198, die Verzweigung Santa Christina nehmen, im Schild handwerkliches Wurstwaren rechts drehen, und bis zum Ende des Weges weitergehen.

Um Ihre Erfahrung Benutzer zu verbessern und die Qualität unseres Dienstes zu erhöhen, benutzen wir cookies, um Statistiken zu realisieren und Ihnen angepasste Angebote vorzuschlagen. Ihre Schiffahrt auf dieser Website verfolgend, nehmen Sie die Benutzung dieses cookies an.

×