Geographischen Lage
Castagniccia-Casinca Silvareccio

Castagniccia-Casinca

Silvareccio

Die Gemeinde liegt auf 680 m Höhe am Fuße des Mont Sant’Anghjulu und gehört zum Regionalen Naturpark von Korsika.

Die Gemeinde liegt auf 680 m Höhe am Fuße des Mont Sant’Anghjulu und gehört zum Regionalen Naturpark von Korsika. Am Eingang des Dorfes thront auf einem Hügel die Kapelle Saint Augustin. Besichtigen Sie die Barockkirche Saint Sébastien im Herzen von Silvareccio. Vom Dorfkern aus kann eine 1,5 bis 2-stündige Wanderung zum Mont San Anghjulu (Höhe 1.218 m) unternommen werden, bei der ein Klettergebiet mit ausgestatteten Kletterrouten passiert wird.

Bürgermeisteramt: +33 (0)4 95 39 24 38  

Um Ihre Erfahrung Benutzer zu verbessern und die Qualität unseres Dienstes zu erhöhen, benutzen wir cookies, um Statistiken zu realisieren und Ihnen angepasste Angebote vorzuschlagen. Ihre Schiffahrt auf dieser Website verfolgend, nehmen Sie die Benutzung dieses cookies an.

×